Schlierbach

Der aufgelockerte Dorfkern mit vielen bepflanzten Grünflächen, zwei Kirchen sowie einem etwas außerhalb gelegenem Bahnhof, verleihen dem Ort eine besondere Note. Das rege Vereinsleben der verschiedenen örtlichen Vereine erfreut nicht nur die ortsansässigen Bürger, sondern findet auch bei auswärtigen Besuchern großen Anklang.

Schlierbach liegt idyllisch am Fuße der Landsburg direkt an der Schwalm. Es ist ein Ort mit langer Geschichte; seine erste urkundliche Erwähnung lag im Jahr 1193. Im Jahr 1993 wurde das 800jährige Jubiläum mit einem großen Fest gefeiert. Schlierbach ist der fünftgrößte Ortsteil von Neuental und hat derzeit 308 Einwohner (Stand: 15.06.2016). Der kulturelle Reichtum wird durch ein vielfältiges Vereinsleben deutlich. Im Zuge der Dorferneuerung von 2002 – 2010 konnten verschiedene Projekte realisiert werden. So wurde unter anderem das Bürgerhaus komplett renoviert und eine neue Brücke zum Mittelrasen errichtet.

Weitere Informationen über Schlierbach finden Sie im Internet: www.neuental-schlierbach.de.

Schlierbach

Ortsvorsteher

Frank Szeltner
Am Roten Rain 15
34599 Neuental
Telefon: 06693 - 91 91 81