Akuelle Nachrichten

Ab dem 25.11.2020 wird die L3074 zwischen Bischhausen und Waltersbrück wieder freigegeben.

Ab dem 02.11.2020 gelten verschärfte Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie.

Ablesen der Wasserzähler

Ablesen der Wasserzähler zum Jahresende 2020

Die Gemeinde Neuental weist darauf hin, dass die Zählerstände der Wasseruhren zum Ende des Jahres durch die Hauseigentümer selbst abgelesen- und an die Gemeindeverwaltung übermittelt werden.

Weiterlesen

Bürgerservice

AUF EINEN BLICK

Unsere Gemeindeverwaltung steht Ihnen gern für Fragen, Anregungen oder weitere Anliegen stets zur Verfügung.

Weiterlesen

UNSERE SPRECHZEITEN

Montag 08.00 - 12.00 Uhr
Dienstag geschlossen
Mittwoch 08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 14.00 - 18.00 Uhr
Freitag 08.00 - 12.00 Uhr

und nach Vereinbarung

UNSERE KONTAKTDATEN

Telefon: 06693 80 38 60
Telefax: 06693 80 38 625
E-Mail:

Nächste Termine & Veranstaltungen

27. Dez

Kickerturnier

Uhrzeit:

Sporthaus Waltersbrück

13. Jun

Gemeinde Neuental: Ortsteile

Bisch­hausen liegt im Schwalm­tal im sogenannten Löwen­steiner Grund, wo die Gilsa von Westen her­kommend in die Schwalm ein­mündet. Der Orts­teil hat eine Gemar­kungs­größe von 320 ha und hat derzeit rund 305 Ein­wohner.

Dorheim mit rund 133 Ein­wohnern liegt im Süden der Borkener Tief­ebene sowie an den Aus­läufern des Keller­waldes und Knüll­gebirges, um­geben von Nadel- und Laub­holz­wäldern, die eine wohl­tuende Erholung bieten.

Gilsa: In dem 311 Ein­wohner großen Ort wird eine beru­higende und an­heimelnde Atmos­phäre durch das gleich­namige Flüsschen ver­mittelt, um­geben von be­waldeten Hängen des "Hohen Berges" sowie den Aus­läufern des Keller­waldes.

Neuenhain: Das Kern­dorf des etwa 251 Ein­wohner großen Orts­teils liegt um die aus dem 19. Jahr­hundert stammen­de Kirche. Der wichtigste An­ziehungs­punkt ist der seit 1970 be­stehende Ferien­park der Gemeinde.

Der 242 Ein­wohner um­fassende Ort Römers­berg liegt etwa 350 m über N.N am Fuße der „Alten­burg“. Der Orts­teil liegt weit sicht­bar und sehr ruhig auf einer Berg­kuppe und ist ein idealer Ferien­ort zum Wandern.

Schlier­bach liegt idyllisch am Fuße der Lands­burg direkt an der Schwalm und ist ein Ort mit langer Ge­schichte. Schlierbach ist der fünft­größte Orts­teil von Neuen­tal und hat derzeit etwa 308 Ein­wohner.

Der Ortsteil Walters­brück mit ca. 429 Ein­wohnern liegt in der herr­lichen grünen Land­schaft des Schwalm­tales und ist um­rahmt von Wald und Feldern. Die nahe Anschluss­stelle der A49 bietet eine schnelle An­bindung an die Stadt Kassel.

Zimmers­rode ist mit rund 1.148 Ein­wohnern ein gewerb­licher Schwer­punkt der Groß­gemeinde und gilt als Klein­zentrum. Mit seinem Bahn­hof bietet der Orts­teil eine stünd­liche Ver­bindung in Richtung Kassel und Gießen.

Die Gemeinde Neuental mit ihren acht Orts­teilen ist dank ihrer zen­tralen Lage direkt an der A49 ein attrak­tiver, vernetzter Wirt­schafts­standort in Nord­hessen.

Aktuelle amtliche Bekanntmachungen

Bebauungsplan Nr. 8 "Ferienpark Neuenhainer See", 2. Änderung

- Wahl zur Gemeindevertretung und die Wahlen der Ortsbeiräte in den Ortsteilen Zimmersrode, Bischhausen, Dorheim, Gilsa, Neuenhain, Schlierbach, Waltersbrück und Römersberg –

Weitere Bekanntmachungen