Link verschicken   Drucken
 

Bürgerbus

Wir bitten um Beachtung!

Neue Ansprechpartnerin im Telefondienst für den Bürgerbus:

 

Ab Juli übernimmt Frau Cornelia Johannsen als neue Ansprechpartnerin den Telefondienst für die Buchungen des Busses, wie gehabt, immer mittwochs unter den bekannten Rufnummern.

 

In diesem Jahr waren alle ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer der Bürgerbusse von der Landesstiftung „Miteinander in Hessen“ zum traditionellen Festumzug des Hessentags in Bad Hersfeld eingeladen.

Auch die Fahrer von Neuental machten sich auf den Weg um beim Umzug dabei zu sein und hatten viel Spaß und einen schönen Tag in Bad Hersfeld.

 

Bürgerbus 2Bügerbus 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Bürgerbus wurde der Gemeinde Neuental im September 2018 vom Land Hessen übergeben, für den Betrieb benötigen wir viele ehrenamtliche Fahrer. Haben Sie Lust sich auch zu engagieren? Setzen Sie sich unverbindlich mit der Gemeindeverwaltung, Frau Keßler, in Verbindung. Ihren persönlichen Einsatz und Ihren Zeitaufwand als Bürgerbusfahrer bestimmen Sie selbst. Der Bürgerbus lebt in erster Linie von den ehrenamtlich engagierten Fahrerinnen und Fahrern.


 

Neuer Bürgerbus für die Gemeinde Neuental

Seit sieben Jahren betreiben wir mittlerweile schon erfolgreich unseren Seniorenbus in der Gemeinde Neuental. Auf diesem Wege möchte ich mich bei allen ehrenamtlichen Fahrern der letzten Jahre für Ihr Engagement bedanken, und hoffe, dass noch weitere Mitstreiter dazu kommen.

Nun freuen wir uns, dass der Förderantrag der Gemeinde Neuental für einen neuen Bürgerbus durch die „Landesstiftung Miteinander in Hessen“ positiv befunden wurde. Am vergangenen Freitag wurde der Gemeinde der neue 8-Sitzer-Bus finanziert übergeben. Neuental ist somit die vierte Kommune in Hessen die einen neuen Bus aus dem Förderprogramm erhält.

Der neue Bürgerbus soll den bereits in die Jahre gekommen Seniorenbus ersetzen, auch das Betriebskonzept ändert sich. Wir wollen allen nicht mobilen Bürgern eine Möglichkeit geben zum Arzt oder zum Supermarkt zu kommen. 

 

Was ist der Bürgerbus?

Der Bürgerbus ist kein Linienbus, sondern ein Kleinbus, der von Ehrenamtlichen gefahren wird. Die Nutzung ist kostenfrei. Spenden zur Finanzierung sind jedoch erwünscht.

 

Die Richtlinien für die Nutzung des Bürgerbusses finden Sie hier:  Richtlinien BBN

 

Wer kann den Bürgerbus nutzen?

Das Angebot des Bürgerbusses richtet sich an alle Neuentaler Bürgerinnen und Bürger die nicht oder nicht mehr mobil sind.

 

Wann fährt der Bürgerbus?

Der Bus fährt Sie nach telefonischer Absprache zu Arztbesuchen, zum Einkaufen und sonstigen wichtigen Erledigungen.

 

Wo fährt der Bürgerbus?

Der Bürgerbus fährt innerhalb von Neuental sowie zu Fachärzten im Schwalm-Eder-Kreis.

 

Wie buche ich den Bus?

Wenn Sie eine Fahrt buchen möchten, rufen Sie uns mittwochs zwischen 09:00 Uhr und 12:00 Uhr unter den Telefonnummern 06693/7429110 oder 0177-2803860 an und vereinbaren ein Fahrtziel.

Die ehrenamtlichen Fahrer holen Sie an der Haustür ab und bringen Sie auch wieder zurück.

 

Weiterhin steht der Bürgerbus den Vereinen zur Verfügung und kann von Privatpersonen außerhalb der Bürgerbus-Betriebszeiten gemietet werden.

 

Für den Betrieb und Erhalt suchen wir noch Helfer im Ehrenamt und Spenden!

Wir sind weiterhin auf der Suche nach netten Menschen die Zeit und Spaß daran haben, sich an den ehrenamtlichen Fahrten zu beteiligen oder sogar beim Organisieren helfen möchten. Ansprechpartner bei der Gemeindeverwaltung ist Frau Keßler oder sprechen Sie unsere Seniorenbeauftragten Herrn Eduard Husung und Herrn Karl Euler an (Tel. siehe oben).

 

 

Ihr Bürgermeister

Dr. Philipp Rottwilm

 

Bürgerbus Fahrer Neuental

Freuen sich über den neuen Bus: (von links) Bürgermeister Dr. Philipp Rottwilm und die Fahrer Karl Euler, Wilfried Michel, Friedhold Schultz, Reiner Plock, Rolf Schleicher,

Hartmut Feldbusch, Otto Ziegler und Eduard Husung

Veranstaltungen