Link verschicken   Drucken
 

Fällige Hundesteuer

20.07.2018

Das Steueramt der Gemeinde Neuental macht zudem darauf aufmerksam, dass die bereits am 01.07.2018 fällig gewordene Hundesteuer bis zum 27.07.2018 auszugleichen ist.

 

Wie in den Hundesteuerbescheiden im Jahr 2017 beschrieben, gelten diese so lange weiter, bis eine Änderung des Bescheides z. B. durch Tod des Hundes, Umzug in eine andere Kommune, etc. eintritt.

 

Wir weisen weiter darauf hin, dass die Hundesteuerpflicht mit dem 1. Des Monats beginnt, in dem ein Hund in den Haushalt aufgenommen wird. Alle Hundehalter/innen, die es bisher versäumt haben, ihren Hund bei der Gemeinde Neuental anzumelden, werden gebeten, dies bis zum 31.07.2018 nachzuholen.

 
Veranstaltungen
 
 
 
 
 

UNSERE SEHENSWÜRDIGKEITEN

Neuhainer See

Neuenhainer See

Altenburg

Keltenpfad zur Altenburg

Fachwerk

Fachwerk